Kopfbild

Stickelberger: „Trotz voller Kassen kein Geld für Vertretungslehrer“

Pressemitteilungen

Grün-Schwarze Landesregierung lehnt SPD-Antrag ab

Stickelberger: „Trotz voller Kassen kein Geld für Vertretungslehrer“

Vertretungslehrer werden in Baden-Württemberg über die Sommerferien nicht weiterbeschäftigt und damit auch nicht bezahlt. Angesichts voller Landeskassen einerseits und Lehrermangel andererseits hat die SPD-Landtagsfraktion beantragt, endlich mit dieser schlechten Tradition, von der auch etliche Lehrer im Kreis betroffen sind, zu brechen. Dieser Antrag wurde jetzt von der Mehrheit aus Grünen und CDU abgelehnt. „Ein Unding. Dazu unfair und kurzsichtig für die Lehrerversorgung“, urteilt der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger.

Die bisherige und nun leider auch weiterhin geltende Regelung bezeichnet Stickelberger als schlechte Tradition, die befristet Beschäftigte in eine prekäre Situation bringe. „Lehrkräften, die eine Weiterbeschäftigung im neuen Schuljahr vorweisen können, darf über die Ferien nicht der Geldhahn abgedreht werden“, so Stickelberger. „Schließlich müssen sie auch während der Sommerferien ihre Familien ernähren und Rechnungen begleichen“.

Kritisiert wurde die Regelung auch immer wieder vom Vorstand der Lehrergewerkschaft GEW im Kreis. So forderte die GEW-Kreisvorsitzende Anja Hanke im letzten Jahresgespräch mit Stickelberger „die Bezahlung der Sommerferien bei befristeten Verträgen und eine insgesamt längere Laufzeit der Verträge, um bewährte Kräfte an den Schulen zu binden und ihnen eine Perspektive zu bieten“.

Aufgrund der schlechteren Haushaltslage habe es leider auch unter Grün-Rot für diese Forderung keine Mehrheit gegeben, bedauert der SPD-Abgeordnete. Nun jedoch habe sich die Situation grundlegend geändert: „Die Landeskasse ist gut gefüllt und gleichzeitig haben wir Lehrermangel an bestimmten Schularten, in manchen Fächern und Regionen“. Seine Fraktion habe daher eine Stichtagsregelung nach dem Vorbild von Hessen oder NRW in den Haushaltsberatungen beantragt. „Damit sind wir jetzt aber an der Grün-schwarzen Mehrheit gescheitert.“

 

Homepage SPD KV Lörrach

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

08.01.2018, 11:00 Uhr - 08.01.2018 Spitzentreffen

08.01.2018, 13:15 Uhr Politischer Jahresauftakt

14.01.2018, 11:00 Uhr Neujahrsempfang gemeinsam mit dem KV-Lörrach,

Alle Termine

 

Downloads

Ortsverein

Veranstaltungen

 

Counter

Besucher:82707
Heute:15
Online:1
 

Banner

Jetzt Mitglied werden