SPD-Fraktion informiert sich über die Gemeinschaftsschule

Veröffentlicht am 21.03.2019 in Gemeinderatsfraktion

Ihre öffentliche Fraktionssitzung hielt die SPD-Gemeinderatsfraktion am 19.03.2019 in der Gemeinschaftsschule (Schillerschule) ab.

Rektor Hans Peter Brugger gab einen kurzen Überblick über die derzeitige Situation der Gemeinschaftsschule.

Die Schülerzahl an der Gemeinschaftsschule hat sich auf 38 – 42 Schüler eingependelt und garantiert so eine Zweizügigkeit.

Die Gemeinschaftsschule erfährt einen regen Zuspruch von Schülern aus Grenzach-Wyhlen, während der Zuspruch aus Rheinfelden erheblich geringer ist.

Die von Rektor Hans Peter Brugger vorgegebene und an der Gemeinschaftsschule  gelebte Philosophie heißt „Motivation durch Lust am Lernen“. Er ist sehr dankbar, dass alle Lehrerinne und Lehrer hier an einem Strang ziehen und nannte als Beispiel die Initiative eines Lehrers, der mit den Schülerinnen und Schülern  das Thema Europawahl durchnimmt und hierzu mit diesen alle Phasen der Wahl  möglichst autentisch durchgeht.

Als Wunsch an die SPD-Fraktion bzw. den gesamten Gemeinderat brachte der Rektor zwei Anliegen vor.

  • Die Gestaltung des Außengeländes des Campus, die seit langem versprochen und durch den Gemeinderat beschlossen  ist, aber immer wieder verschoben wird.
  • Die Renovierung der naturwissenschaftlichen Räume, ohne die ein anspruchsvoller Unterricht in diesen Fächern eigentlich nicht möglich ist.

Hans Peter Brugger beantwortete mehrere Fragen der Fraktionsmitglieder.

So ist er mit der Arbeit der Schulsozialarbeit sehr zufrieden, da auch im präventiven Bereich viel unternommen wird.

Karin Paulsen-Zenke berichtete dass die Schülerinnen und –schüler der Gemeinschaftsschule bei der Veranstaltung des Achterrats Ihrer Ansicht nach einen sehr engagierten Eindruck hinterlassen haben.

Alfred Winkler bedankte sich für die interessanten Ausführungen und erinnerte daran, dass Hans Peter Brugger als Verfechter der Gemeinschaftsschule schon vor der Einführung intensiv in die Thematik eingestiegen war und die Idee in der Schillerschule nach und nach etabliert hat.

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.04.2019, 18:30 Uhr Diskussion um direkte Demokratie: Das Kita-Volksbegehren ist unzulässig.

27.04.2019, 14:00 Uhr Fahrradtour der SPD Rheinfelden : Auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt

30.04.2019, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Info zur Europawahl am Food-Truck der SPD

Alle Termine

Downloads

Wahlprogramm

Counter

Besucher:82708
Heute:14
Online:1

Banner

Jetzt Mitglied werden