Unsere Kandidierenden

Hannelore Nuß

71J., Rentnerin

Name:
Hannelore Nuß
Org.:
Vors. AWO-Kreisverband Vorsitzende Tierschutzverein, Vorstand VHS; Krankenhausförderverein, Stadträtin und Kreisrätin

Ich möchte mich weiterhin für die Stabilisierung des friedlichen Miteinander und für den sozialen Frieden einsetzen. Ferner setze ich mich ein für die ärztliche Notfall- und Gesundheitsversorgung und die Stärkung der Klinik ein. Der Tierschutz und das Tierheim ist ebenfalls eine Herzenssache von mir

 

2 Nico Kiefer

Nico Kiefer

28 J., Betriebswirt (BA)

Name:
Nico Kiefer
Org.:
Stellv. Ortsvorsteher Herten, 1. Vorstand SPD Herten, TuS Herten, IG Weinbau

Mit meiner Erfahrung aus dem Ortschaftsrat möchte ich aktiv zu einer Verbesserung der Lebensqualität in ganz Rheinfelden beitragen. Die zentralen Themen für mich sind hierbei die Kinderbetreuung, sozialer Wohnungsbau sowie maßvolles Bauen u. solide Finanzen.

 

3 Karin Paulsen-Zenke

Dr. Karin Paulsen-Zenke

67J., Dipl. Biologin i.R., verh. 3 Kinder

Name:
Karin Paulsen-Zenke
Org.:
Vors. SPD-Fraktion, Vors. SPD-OV Rheinfelden, LV Mütterforum Ba.-Wü. e.V.

Wichtig sind mir eine nachhaltige Stadtentwicklung, die Weiterentwicklung unserer Schulen und Kitas, die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements.

 

4 Uwe Wenk

Uwe Wenk

69 J. Kriminalbeamter a.D., Verh. 2 Kinder

Name:
Uwe Wenk
Org.:
Ortschaftsrat seit 1989, Stadtrat seit 2009, Vorsitzender des Fördervereins SV Karsau

Ich setze mich ein für: eine bürgernahe, effiziente Verwaltung, nachhaltige Verkehrs-, Bau- und Umweltpolitik, Ausbau des Radwegenetzes, Förderung der Vereine und der Jugendarbeit.

 

5 Eveline Klein

Dr. Eveline Klein

60 J., Historikerin, verh., 2 Kinder

Name:
Eveline Dr. Klein
Org.:
Ortsvorsteherin Stadträtin, 1.Vorst. SPD OV Minseln/Dinkelberg, Förderverein Dinkelbergmuseum, Vorst. VHS Rhf.

Wir brauchen bedarfsgerechte Angebote für alle Generationen, gesicherte ärztliche Versorgung, bauliche Entwicklung mit Augenmaß, nachhaltige Verkehrspolitik, Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements.

 

6 Gustav Fischer

Gustav Fischer

76 J., Rentner, verh., 4 Kinder. 8 Enkel

Name:
Gustav Fischer
Org.:
Stadtrat, Vorsitzender Gewerbeverein Rheinfelden, Mitglied in örtl. Vereinen

Ansprechen, was ist. Da sein, wo man gebaucht wird. Der Stadt und der Einwohnerschaft zur Seite stehen.

 

7 Elke Streit

Elke Streit

60 J., Med. Fachangestellte, verh. 2 Kinder

Name:
Elke Streit
Org.:
Stadträtin, Vorstand Tierschutzverein, Kiwanis Rheinfelden Beirat Krankenhaus-Förderverein, Spielhaus Nollingen

Attraktive Stadtentwicklung, gute Gesundheitsversorgung, die Stärkung der sozialen Dienste und die Jugendförderung sind mir ein besonderes Anliegen.

 

8 Klaus Weber

Klaus Weber

70 J., Rektor i.R., verh. 3 Kinder

Name:
Klaus Weber
Org.:
Stadtrat, Ortschaftsrat Minseln, Vorsitzender der AWO Minseln e.V., GEW

Meine Erfahrungen im Stadtrat und OR Minseln möchte ich auch künftig in die Gemeinde einbringen.

 

9 Hannah Bernbach

Hannah Bernbach

33 J., Tagesmutter, 4 Kinder.

Name:
Hannah Bernbach
Org.:
Vors. SPD Kreisverband Lö., FFW Rheinfelden, Elternbeirätin, Zweitkandidatin Landtag BaWü.

Ich möchte ein Sprachrohr für Familien, Kinder und Jugend sein.

 

10 Markus Mehlin

Markus Mehlin

51 J., Dipl.-Ing. Bauingenieurswesen,

Name:
Markus Mehlin
Org.:
Schriftführer SPD-Herten, IG-Weinbau, Fair Aid e.V. Rheinfelden

Mit Erfahrung und frischem Blick werde ich mich für eine weitsichtige Verkehrsplanung und Wohnungsbaupolitik engagieren. Ebenso wichtig ist mir ein offenes und respektvolles Miteinander der verschiedenen Bevölkerungsgruppen.

 

11 Sibylle Jung

Sibylle Jung

Ortschaftsrätin Karsau, IG Velo Rheinfelden, BI Tunnel Minseln-Karsau, Triathlonverein Rheinfelden

Name:
Sibylle Jung
Org.:
Ortschaftsrätin Karsau, IG Velo Rheinfelden, BI Tunnel Minseln-Karsau, Triathlonverein Rheinfelden

Kitas, Schulen, Sportanlagen und das Schwimmbad müssen in einem guten Zustand sein. Die Radinfrastruktur muss verbessert werden. Bauprojekte müssen sich einfügen und die Klimaziele müssen erreicht werden.

 

12 Stanley Sutherland

Stanley Sutherland

63 J., Heimleiter, verh. 2 Kinder

Name:
Stanley Sutherland
Org.:
Vorstandsmitglied d. SPD OV Rheinfelden

Ich setze mich für einen sozialen Umgang in Rheinfelden ein. Nach der Schließung des Krankenhauses in Rheinfelden setze ich mich für eine gute hausärztlich Versorgung ein. Ich möchte, dass so schnell wie möglich ein MVZ aufgebaut wird um auch wieder mehr Fachärzte nach Rheinfelden zu holen. Genügend und auch bezahlbarer Wohnraum ist mir ein wichtiges Anliegen. Eine Skaterbahn für die Jugend befürworte ich.

 

13 Kerstin Jüngerkes

Kerstin Jüngerkes

46 J., Leitung einer Kindertagesstätte, 2 Kinder

Name:
Kerstin Jüngerkes

Mein besonderer Einsatz gilt der frühkindlichen Bildung und Betreuung, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, damit auch der Weiterentwicklung der Ganztagesbetreuung in Kitas und Schulen.

 

14 Andreas Könnecke

Andreas Könnecke

36 J., Wirtschaftsinformatiker, verh., 2 Kinder

Name:
Andreas Könnecke
Org.:
Vorstandsmitglied der ZG Rheinfelden 08 e.V., Elternbeirat Grundschule

Ich möchte frischen Wind in den Gemeinderat bringen und mich für Familien, Jugend und Kinder stark machen. Dabei will ich aktiv die Entwicklung Rheinfelden mitgestalten.

 

15 Ney-Wildenhahn

Helga Ney-Wildenhahn


Name:
Helga Ney-Wildenhahn

 

16 Harald Höhn

Harald Höhn

IGBCE, Ortschaftsrat, Ladenleiter Rheinfelder Tafel, 2. Vorstand Ev. Gemeindeverein, AWO, Helfende Hände

Name:
Harald Höhn
Org.:
IGBCE, Ortschaftsrat, Ladenleiter Rheinfelder Tafel, 2. Vorstand Ev. Gemeindeverein, AWO, Helfende Hände

Mein Augenmerk liegt auf dem Sozialbereich (Tafel), Kontakt zwischen Übergangswohnheim und Stadt, Entlastung Degerfelden Süd-Umfahrung (Kaibacker) und Sicherung der Hanglagen in Degerfelden.

 

17 Elisabeth Petersen

Dr. Elisabeth Petersen

39 J., Dipl. Biologin, verh., 2 Kinder

Name:
Elisabeth Petersen
Org.:
Im Vorstand des Gesamtelternbeirats der Kitas Rheinfelden

Ich engagiere mich für einen offenen Dialog. Den Ausbau der Kitas- und Schulen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine sichere Gesundheitsversorgung.

 

18 Ronny Wolf

Ronny Wolf

20 J.,

Name:
Ronny Wolf
Org.:
SPD OV Minseln, Stv. Kreisvorsitzender Jusos Lörrach, AWO, Förderverein Dinkelbergmuseum

Ich will die Stimmen der jungen Rheinfelder in den Gemeinderat bringen und mich stark machen für den Ausbau der Kitas und Schulen, wie auch eine Förderung des Ausbildungsmarktes und des sozialen Wohnungsbaus.

 

19 Elke Frank-Eschbach

Elke Frank-Eschbach

56 J., Industriekauffrau, verh. 2 Kinder

Name:
Elke Frank-Eschbach
Org.:
Ortschaftsrätin in Karsau, Erste Vorständin u. Jugendtrainerin Handballclub Karsau

Mir ist wichtig, dass die Interessen der Ortsteile auch im Gemeinderat vertreten werden. Ebenso setze ich mich für die Vereine und das damit verbundene Ehrenamt ein. Auch die Jugendarbeit und die kommunale Infrastruktur sind für mich wesentliche Themen.

 

20 Daniele Cipriano

Daniele Cipriano

40 J., Steuerfachangestellter

Name:
Daniele Cipriano
Org.:
SPD-OV Rheinfelden, SPD-Kreisverband, AWO, ver.di, DGB, Stadtjugendring Lörrach

Für ein Rheinfelden für die Vielen, statt die Wenigen.

Für ein Rheinfelden, das sozial und bezahlbar bleibt. Für gute Arbeitsplätze mit guten Löhnen und bezahlbares Wohnen. Für alle Menschen in Rheinfelden, die ein gutes Leben verdient haben.

 

21 Katrin Nuiro

Katrin Nuiro

46 J., Dipl. Kulturwissenschaftlerin, VHS-Leiterin, verh. 3 Kinder

Name:
Katrin Nuiro
Org.:
Verein Haus Salmegg, Freundeskreis Fécamp

Ich setze mich für ein buntes, lebenswertes Rheinfelden für ALLE ein. Insbesondere für die Verbesserung des Kita-Angebots, der qualitativen Ausbau der Schulkindbetreuung, der Ausbau des Freizeitangebots für Jugendliche, der Ausbau des Radwegenetzes sowie die Beibehaltung der Integrationsarbeit, des Weiterbildungsangebots für Erwachsene sowie des kulturellen Angebots in Rheinfelden und seinen Ortsteilen ist mir wichtig.

 

22 Michael Schmalzl

Michael Schmalzl

53 J., Einzelhandelskaufmann, Leiter Sozialkaufhaus

Name:
Michael Schmalzl
Org.:
Tierschutzverein Rhfd.

Ich will mich für bezahlbaren Wohnraum und eine gesicherte ärztliche Versorgung einsetzen.

 

23 Antje Cortazzo

Antje Cortazzo

44 J., Lehrerin (Grundschule), verh. 3 Kinder

Name:
Antje Cortazzo
Org.:
Ortschaftsrätin Herten Musikverein Herten Spieldorf Herten

Ich möchte mich für Familien, Kinder und Jugendliche einsetzen. Dazu gehört die Schaffung ausreichender Kinderbetreuungsplätze, Ausstattung der Schulen, Vereinswesen und attraktive Freizeitangebote.

 

24 Julian Wiedmann

Julian Wiedmann

38 J., Gewerkschaftssekretär, verh.

Name:
Julian Wiedmann
Org.:
Stellv. SPD-Kreisvorsitzender, versch. Menschenrechts- und Jugendorganisationen, Mitgl. Landesausschuss für Berufsbildung, ehrenamtl. Richter Arbeitsgericht., Badischer Dachshundclub

Für mich ist es wichtig, dass alle am Leben in Rheinfelden teilhaben können – unabhängig von Geldbeutel und Herkunft.

Konkret heißt das: Kitas, Wohnung und Mobilität müssen erschwinglich bleiben.

 

25 Astrid Sutherland

Astrid Sutherland

60 J., Pflegefachfrau, verh. 2 Kinder

Name:
Astrid Sutherland
Org.:
Berufsverband Pflege, BDL- Berufsverband Deutscher Laktationsberaterinnen

Ich möchte ein offenes Ohr für die Pflegemitarbeiter haben. Ich setze mich für regionale Versorgung durch unsere Landwirtschaft ein.

 

26 Martin Säckel

Martin Säckel

38 J., Selbst. Unternehmensberater, 1 Kind.

Name:
Martin Säckel
Org.:
Vorsitzender Elternbeirat GBG

Ich setze mich ein, unsere Schulen zu modernisieren und digitalisieren, Chancengleichheit zu schaffen und für alle den Zugang zu medizinischer Versorgung zu sichern. Gemeinsam gestalten wir eine innovative und inklusive Zukunft.

 

27 Elisabeth Veith

Elisabeth Veith

59 J., Selbst. Designerin für Web, Print u. Ausstellungen

Name:
Elisabeth Veith
Org.:
TV Rheinfelden, Leiterin Schwimmabteilung, IG Bad

Mir liegen Naturschutz und Schutz der Artenvielfalt am Herzen.

Außerdem setze ich mich für ganzjährige Schwimm-Möglichkeit ein sowie Bäder-Öffnungszeiten, die auch Berufstätigen das Schwimmen ermöglichen.

 

28 Stefan Hunzinger

Stefan Hunzinger

59 J., Holztechniker, verh. 2 Kinder

Name:
Stefan Hunzinger
Org.:
Ortschaftsrat Minseln, Musikverein Minseln

Ich möchte mich für eine Gemeinschaft einsetzen, in dem sich alle Mitbürger zu Hause fühlen, Z.B. durch

  • Regulierung des Durchgangverkehrs
  • Den Erhalt der Grundschule, Kindergarten
  • ÖPNV verbessern
  • Förderung und Unterstützung von Klein- und Mittelbetrieben
  • Lebendige Vereinsarbeit, insbesondere Jugendarbeit
 

29 Marco Dette

Marco Dette

42 J., Industriekaufmann, z.Z. Buchhalter, verh. 2 Kinder

Name:
Marco Dette
Org.:
Mitglied IG Metall, DGB

Ich setze mich für bezahlbare Mieten ein, egal ob für Rentner, Alleinerziehende, Familien oder Singles.

 

30 Hans Schiffmann

Hans Schiffmann

69 J., Rentner, verh. 3 Kinder

Name:
Hans Schiffmann
Org.:
Ortschaftsrat DLRG, Freiwillige Feuerwehr Rheinfelden/Herten

Für mich ist es wichtig, dass in Rheinfelden bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird und Spielflächen für Kinder und Jugendliche erhalten werden.

 

31 Dr. Micha Jost

Dr. Micha Jost

50 J., Dipl. Chemiker, verh.

Name:
Micha Dr. Jost
Org.:
Beisitzer SPD Ortsverein Rheinfelden

Ich setze mich für ein lebenswertes Rheinfelden für alle ein. Das bedeutet für mich eine am Menschen orientierte Stadtplanung, eine fahrradfreundliche Verkehrspolitik und wohnortnahe Gesundheitsversorgung für Jung und Alt.

 

32 Simon Hohler

Simon Hohler

41 J., Sozialpädagoge, Leiter einer Fachstelle für Jugendarbeit, verh. 3 Kinder

Name:
Simon Hohler
Org.:
Spieldorf Herten e.V. SPD Herten, Förderverein Scheffelschule, Kirchliches Engagement

Mein besonderer Einsatz gilt den Kindern, Jugendlichen und Familien in Rheinfelden und den Ortsteilen

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

31.05.2024, 19:30 Uhr SPD Rheinfelden: SPD Stammtisch

08.06.2024, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Wahlstand

09.06.2024 Kommunal- und Europawahl

10.06.2024 Landesvorstand zur Europawahl

10.06.2024 Präsidium zur Europawahl

Downloads

Anträge

Kommunalwahl24

Stellungnahmen

Counter

Besucher:82860
Heute:88
Online:4

Shariff

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

31.05.2024, 19:30 Uhr SPD Rheinfelden: SPD Stammtisch

08.06.2024, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Wahlstand

09.06.2024 Kommunal- und Europawahl

Alle Termine