Herzlich Willkommen bei der SPD Rheinfelden!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir begrüßen Sie auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Rheinfelden (Baden). Mit diesem Internetauftritt möchten wir Sie über die Arbeit des Ortsvereins, der Mandatsträger der SPD im Gemeinderat in unserer Stadt, über aktuelle Themen und über Termine informieren.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Ihr SPD-Ortsverein Rheinfelden

 


 
 

14.09.2020 in Ortsverein

Wir sagen ein herzliches Dankeschön an alle großen und kleinen Helferinnen und Helfer!

 
Geschafft! Foto: B. Ehemann

Aktiv werden, einen Beitrag Umweltschutz leisten, unseren Naherholungsraum Rheinufer für die Menschen in Rheinfelden erhalten: Das sind drei Gründe für unseren Ortsverein gemeinsam mit dem OV Karsau auch dieses Jahr beim „Rhine CleanUp“ wieder mitzumachen und zu einer weiteren Putzaktion am Rheinufer vom Adelberg bis Schloss Beuggen aufzurufen.

Und fast 50 Helferinnen und Helfer kamen und machten mit: Familien, Arbeitskollegen, Freundeskreise, eine Delegation der Jusos aus dem Kreis Lörrach und Dr. Peter Schallmayer, SPD OV Bonndorf waren auch gekommen, um mitzumachen. Danke, Ihr ward super!

 

28.07.2020 in Ortsverein

Kandidatenvorstellung im OV Rheinfelden

 
v. links: Peter Schallmayer, Nico Kiefer, Stefan Meier Foto: K.Paulsen-Zenke

Auch wenn die Auflagen für Versammlungen durch Corona  ungezwungene Treffen wie „früher“ noch nicht möglich machen, hatte der Ortsverein Rheinfelden zu einer Mitgliederversammlung am 27. Juli in die Hebelhalle Nollingen eingeladen. Anlass hierfür sind die im  kommende Jahr anstehenden stehen Landtagswahlen (voraussichtlich 14.03.2021) und Bundestagwahlen (im Herbst 2021).

Da die  Parteimitglieder als Delegierte bei der Nominierung der Kandidaten mitwirken können, standen Delegiertenwahlen auf der Tagesordnung, sowie  die persönliche Vorstellung der Bewerber im Wahlkreis 59 um die Kandidatur bei der Landtagswahl.

Im Wahlkreis bewerben sich Dr. Peter Schallmayer, Vorsitzender SPD OV Bonndorf und Dr. Stefan Meier, stellv. Vorsitzender OV Bad Säckingen um die Kandidatur als  Erstkandidaten. Nico Kiefer, Vorsitzender OV Herten bewirbt sich als Zweitkandidat.

Alle drei Kandidaten bewerben sich erstmalig. Mit viel Engagement stellten sie sich und ihrem politischen  Werdegang  und ihre politischen Ziele den Rheinfelder Genossen vor.

Weitere Informationen:

www.peter-schallmayer.de

www.dr-stefan-meier.de

 

17.07.2020 in Ortsverein

SPD Herten ehrt Alfred Winkler als Ehrenvorsitzenden

 
Ehrenvorsitzender Alfred Winkler

Herzlichen Glückwunsch und Dankeschön auch von uns!

In ihrer Mitgliederversammlung hat der Ortsverein Herten Alfred Winkler zum Ehrenvorsitzenden ernannt.  Ortvereinsvorsitzender des anfangs gemeinsamen Ortsvereins Rheinfelden, später des OV Herten, Ortsvorsteher, Stadtrat, Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, Landtagsabgeordneter  - Alfred kann auf ein langjähriges, erfolgreiches  politisches Wirken zurückblicken, für das er diese ganz besondere Ehrung im Ortsverein  erhielt.

 

08.06.2020 in Ortsverein

SPD OV Rheinfelden begrüßt Mietpreisbremse

 

„Auch wenn die Corona-Krise nach wie vor die Schlagzeilen und das Denken der Menschen beherrschen,  so dürfen doch  auch andere wichtige Themen  nicht in Vergessenheit geraten“ stellte die SPD- Ortsvereinssitzende Karin Paulsen-Zenke beim Vorstandstreffen am vergangenen Donnerstag  fest.

 Hierzu gehört ganz sicher auch das Thema „Wohnen“, das in all seinen Facetten immer wieder bei der SPD auf der Tagesordnung  steht. Die zuletzt noch im März geplante Veranstaltung „Neue Wohnräume schaffen für alle Generationen“ musste Corona-bedingt abgesagt werden. Die in den letzten Jahren explodierenden Immobilienpreise, der Mangel an Mietwohnungen für Menschen mit kleinen Einkommen oder für Familien geben den Genossen schon lange  zu denken.

 In Baden-Württemberg gilt nun seit dem  4.6.2020 in 89 Städten und Gemeinden die Mietpreisbremse, darunter auch hier  in Rheinfelden.

 

15.09.2020 in Ankündigungen von SPD Baden-Württemberg

Wechsel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim SPD-Landesverband

 

Neues Gesicht in der Pressestelle des SPD-Landesverbandes Baden-Württemberg: Ab heute übernimmt Maja Schubert als neue Pressesprecherin die Leitung der politischen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Sie wird Ansprechpartnerin für die Medien und verantwortet die externe und interne Kommunikation. Maja Schubert hat Public History in Berlin studiert und berufliche Erfahrung in der Kommunikation von Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen gesammelt. „Wir stellen unsere Kommunikationsabteilung neu auf und verstärken sie personell. Mit Maja Schubert haben wir eine hochqualifizierte Frau gewinnen können, die ein starkes Team leitet“, erklärt Generalsekretär Sascha Binder.

Der bisherige Pressesprecher Andreas Reißig widmet sich nach zwanzig Jahren neuen Aufgaben in der Landesgeschäftsstelle. Er wird federführend den OB-Wahlkampf in seiner Heimatstadt Stuttgart unterstützen und kommunale Kampagnen übernehmen. „Andreas Reißig hat sich in zwanzig Jahren große Verdienste um die SPD erworben. Wir bedanken uns bei ihm für seine Arbeit und die immer verlässliche Zusammenarbeit und freuen uns, dass er seine große Erfahrung weiter bei uns einbringt“, so der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD in Baden-Württemberg, Andreas Stoch.

Unterstützt wird die neue Kommunikationsleiterin von einem motivierten, jungen Team mit Erfahrung in den Bereichen Kommunikation, Community Management und Social Media, sowie von Dennis Eidner, der seit drei Jahren die Social-Media-Arbeit am Wilhelmsplatz aufbaut und leitet.